SCHÖNESWOHNEN.CH
Schön, gesund und nachhaltig wohnen

Das Wasserbett - für einen gesunden Schlaf

Wasserbett Silvano

Eine Nacht in einem Wasserbett verbringen, hört sich für viele Frauen traumhaft an. Sogar Hotels werben mit Suiten, die mit einem Wasserbett ausgestattet sind. Warum gönnen Sie sich diesen Luxus nicht täglich? Ein Wasserbett kann Ihnen nicht nur Ihre geheimsten Wünsche erfüllen, sondern auch einen gesunden Schlaf bieten.

Warum ist das Schlafen im Wasserbett so gesund?

Jeder Mensch braucht in der Nacht ausreichend viel Erholung, um wieder neue Kräfte für den nächsten Tag schöpfen, zu können. Würden Sie sich in der Nacht nicht gut erholen, würde nicht nur Ihre Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit leiden, sondern auch Ihre Laune schlecht, und Ihr Immunsystem geschwächt werden. Haben Sie dann noch einen Beruf, indem Sie sich einseitig bewegen und verspannen, sollten Sie ganz besonders grossen Wert auf eine perfekte Liegeposition in Ihrem Bett legen. Ein Wasserbett kann Ihnen all diese Wünsche spielend erfüllen und sogar noch einige mehr.

Orthopäden haben herausgefunden, dass Sie am wenigsten unter Schmerzen und Verspannungen leiden, wenn der Körper im Schlaf so wenig Druckpunkte wie möglich auf einer Matratze hat. In einem Wasserbett ergeben sich so gut wie gar keine Druckpunkte. Sie schlafen nicht nur entspannter und schmerzfreier, sondern auch tiefer. Studien haben sich ergeben, dass Schläfer in einem Wasserbett wesentlich ruhiger liegen, sich weniger umdrehen und sich daher intensiver im Schlaf erholen.

Stärken Sie sich für den nächsten Tag

In einem Wasserbett wird, im Gegensatz zu einer herkömmlichen Matratze, Ihr Kreislauf während der Nacht entlastet. Dieser Effekt ist physikalisch erklärbar. Aufgrund des höheren Gewichts Ihres Oberkörpers und Kopfes, liegen Sie mit dem oberen Oberbereich etwas niedriger als mit den Beinen und Füssen. Dadurch wird nicht nur Ihr Kreislauf stabilisiert, sondern auch Krampfadern und Besenreiser vorgebeugt. Durch diese gesunde Schlafposition entspannt sich Ihre Rückenmuskulatur nachhaltig und Rückenschmerzen, sowie Bandscheibenleiden gehören mit ein wenig Glück der Vergangenheit an.

Viele Menschen, die unter permanenten Rückenschmerzen leiden, empfinden die Nächte in einem Wasserbett als Wohltat. Eines dürfen Sie dabei aber nicht vergessen, jeder Mensch empfindet anders. Sie sollten sich daher wirklich einmal zu ein paar Probenächten auf einem Wasserbett entscheiden, wenn Sie auf der Suche nach einer geeigneten Therapie gegen Ihre Rückenschmerzen oder Schlafstörungen sind.

Schlafen Sie wohltemperiert

Das Wasser in einem Wasserbett wird von einer internen Heizung angenehm temperiert, ganz wie Sie es sich wünschen. Kritiker weisen auf eine höhere Stromrechnung hin, wenn Sie sich den Luxus eines Wasserbettes gönnen. Dieser Kritikpunkt kann so pauschal aber nicht übernommen werden. In den kalten Wintermonaten können Sie schneller einschlafen, wenn das Bett angenehm temperiert ist. Zudem können Sie Ihre Heizung im Schlafzimmer herunterdrehen. Es ist nachweislich gesünder, in kühleren Räumen zu schlafen, besonders dann, wenn das Bett ausreichend viel Wärme bietet. Die 5 CHF/Monat, die Sie für die Beheizung Ihres Wasserbettes bezahlen, sparen Sie an anderer Seite vielfach wieder ein.

Eines sollten Sie aber nicht vergessen. Die Statik Ihres Schlafzimmer muss die rund 700 Kilo, die ein Wasserbett wiegt, tragen können. Weitere Informationen und auch eine Übersicht, wie günstig Wasserbetten sein können, finden Sie bei Wasserbetten von Silvano zum Knallerpreis . Schnell werden Sie erkennen, dass Ihr Wunsch nach einem Wasserbett kein unbezahlbarer Luxus ist, sondern bald zum Alltag werden kann. Bei Interesse können Sie sich umfangreich beraten lassen und die Wasserbetten selber testen.

Bildquelle: www.silvanowasserbetten.ch

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
SCHÖNESWOHNEN.CH
Schön, gesund und nachhaltig wohnen

FB wohnenGoogle wohnenTwitter wohnenRSS wohnenMai wohnen

Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden