SCHÖNESWOHNEN.CH
Schön, gesund und nachhaltig wohnen

Sicherheit optimal im Wohnraum umsetzen

Tresor Wohnen

In Ihren Wohnräumen müssen Sie sich zu jeder Zeit sicher und geborgen fühlen können. Das geht nur, wenn Sie selber überzeugt sind, dass Sie den notwendigen Sicherheitsstandard erreicht haben.

Sichere Schlösser und Rollläden reichen oft nicht aus

Bestimmt haben Sie schon vor einigen Jahren dafür gesorgt, dass die Türschlösser von höchster Qualität sind und Ihre Haustür nicht nur Temperaturschwankungen und Lärm von draussen abhält, sondern auch ungebetene Besucher. Diese Vorkehrungen reichen aber nicht immer aus. Richtig sicher können Sie sich nur fühlen, wenn alles, was Ihnen lieb und teuer ist, bestens aufgehoben ist. Haben Sie schon einmal an den Einbau eines Tresors gedacht? Dann sollten Sie sich einmal über die aktuellen Möglichkeiten und Angebote informieren, weitere Informationen zu Tresore auf www.mcsafe.ch. Bestimmt finden Sie auch noch einige Anregungen, die Sie gerne umsetzen würden.

Vorsicht ist besser als Nachsicht

Die Gefahren, die Sie in Ihren Wohnräumen fürchten müssen, kommen nicht ausschliesslich von Dieben und Einbrechern, die auf der Suche nach einfacher Beute sind. Manchmal können es auch Unwetter, Stürme, Überschwemmungen und Feuerkatastrophen sein, die alles zerstören, was Sie ein Leben lang gesammelt und angespart haben. Schützen Sie daher nicht nur Ihre Wohnräume vor derartigen Katastrophen, sondern auch Ihr Hab und Gut. Spezielle Tresore sind im Handel erhältlich, die genau für derartige Katastrophen entwickelt wurden. Sie schützen Ihre Papiere und Ihren Schmuck vor Feuer und anderen Umweltkatastrophen.

Selbst in kleinen Wohnungen und Häusern findet sich immer ein geeigneter Platz für einen Tresor. Denken Sie nicht an die klassischen Aufbewahrungsorte. Der Einbau eines Tresors macht erst dann wirklich Sinn, wenn nur Sie wissen, wo er sich befindet. Schauen Sie sich daher erst einmal die unterschiedlichen Tresorvarianten und die Grössen an, dann können Sie sich Gedanken machen, ob Sie einen geeigneten Platz für einen neuen Tresor kennen. Heben Sie in einem Tresor nicht nur Schmuck, Geld und Wertpapiere auf, sondern auch Ihre Familienbücher, Geburtsurkunden, Versicherungspolicen, Pässe oder Passkopien, Sparbücher, Zeugnisse, Zulassungen usw. Sollte es wirklich einmal zu einer Naturkatastrophe kommen, sind Sie gut gerüstet, wenn Sie alle notwendigen Dokumente danach schnell, zur Hand haben.

Geben Sie sich selber ein gutes Gefühl

Nutzen Sie Ihren Wohnraum nicht nur zum Wohnen, sondern auch für die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen, die Ihnen das Leben leichter machen. Sagen Sie nicht in einigen Jahren: "Hätte ich doch....!", sondern reagieren Sie jetzt. Sie notwendigen Umbauarbeiten und Installationen sind nicht teuer und stehen in keinem Verhältnis zu den Kosten und dem Ärger, die Sie sich einsparen können, wenn es wirklich einmal zu unangenehmen Erlebnissen kommen sollte. Allein schon der Gedanke, vorgesorgt, zu haben, lässt Sie besser und entspannter schlafen. Machen Sie sich keine Sorgen, Sie sind kein Pessimist, Sie leiden auch nicht an Verfolgungswahn, wenn Sie alle Eventualitäten, auch die unliebsamen, im Vorfeld bei Ihrer Lebensplanung mit einplanen.

Gerade dann, wenn Sie gerade Ihre Wohnräume umbauen, renovieren oder neu beziehen, können Sie Umbauarbeiten im Bereich der persönlichen Sicherheit, problemlos mit einbauen.

Bildquelle: Frank Köhne / freeimages.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
SCHÖNESWOHNEN.CH
Schön, gesund und nachhaltig wohnen

FB wohnenGoogle wohnenTwitter wohnenRSS wohnenMai wohnen

Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden