SCHÖNESWOHNEN.CH
Schön, gesund und nachhaltig wohnen

Wo bringen Sie Kunstleder in Szene?

Kunstleder Wohnen

Haus- und Wohndekorationen, die einzigartig, weich und bequem sind, können auch vegan sein.

Eine Kunstledercouch kann auch ihren Charme haben

Früher galt Leder als hochwertiger und langlebiger Bezug für Stühle, Polstermöbel oder andere Wohnelemente. Mittlerweile sind kunstlederbezogene Möbel optisch von einem Ledersofa, das mit echtem Leder bezogen ist, nicht mehr zu unterscheiden. Modernes Kunstleder ist mit den früheren Kunstlederarten nicht mehr vergleichbar. Es ist weder brüchig, noch dünn. Rein optisch ist es von echtem Leder kaum unterscheidbar, weil sogar die klassischen Strukturen, die ein Leder besonders machen, in die Kunstlederabschnitte eingeprägt sind. Das Material ist langlebig, hygienisch und vielseitig verwendbar.

Die Verwendung von Kunstlederstoffen im Dekorationsbereich

Haben Sie schon immer von einem schmeichelnden, weichen Fussboden geträumt, der nicht die Nachteile von einem Teppichboden besitzt? Ähnlich wie bei einer Massageliege werden Kunstledervarianten im Handel angeboten, die an der Unterseite mit Schaumstoff gepolstert sind. Diese Materialien können Sie mithilfe von Holzplatten einfach auf dem Fussboden verlegen und einen angenehmen Fussbodenbelage geniessen, der vor allem Barfuss viele Vorteile mit sich bringt. Die Reinigung ist denkbar einfach, da Sie den Kunstlederfussboden lediglich mit einer Seifenlauge abwischen müssen, damit er wieder hygienisch sauber ist. Die Kunstledermaterialien sind in den unterschiedlichsten Farben erhältlich, sodass Sie Ihren Fussboden genau passende zur Möblierung wählen können.

Dadurch, dass Kunstlederstoffe auf Gewebebahnen aufgebaut sind, die im Oberbereich beschichtet wurden, lassen sich die Stoffe gut nähen und sind robust in der Verwendung. Sie sollten nur verhindern, dass spitze oder scharfe Gegenstände Löcher in den Stoff stechen, da die Schäden dann nicht mehr so einfach verdeckt werden können. Aufgrund der einfachen und vielfältigen Möglichkeiten der Verarbeitung können Sie sich Couchgarnituren, Sessel und Stuhlkissen mit dem robusten Material beziehen lassen. Das Material selber fühlt sich weich und warm an, sodass der Wohlfühleffekt inklusive ist. Ähnlich wie beim Fussbodenbelag können Sie Wandbereiche mit einer Kunstlederbespannung verschönern.

Attraktive und bequeme Kunstledersitzkissen können Sie nach Ihren eigenen Wünschen ganz kreativ anfertigen lassen, wenn Sie mit Freunden und Bekannten die gemütlichen Sitzrunden auf dem Fussboden bevorzugen. Ob mit einer Shisha oder einer Tasse Tee, die vielseitigen Kunstledersitzkissen sind immer wieder eine Bereicherung in Ihren Wohnräumen. Die Kunstlederkissen oder Sitzsäcke lassen sich ganz unproblematisch mit Mikroperlen füllen und leicht transportieren. Die kleinen verschiebbaren Mikroperlen verhindern, dass sich die Kissen und Sitzsäcke "aussitzen" und unbequem werden, weil sie immer wieder aufs Neue eine andere Anordnung finden. Lassen Sie Ihren kreativen Wohnideen freien Lauf, wenn Sie einmal erkannt haben, wie vielfältig Kunstlederstoffe in allen Wohnbereichen nach eigenen Ideen verwendet werden können.

Bildquelle: blickpixel / pixabay.com

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to StumbleuponSubmit to TechnoratiSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
SCHÖNESWOHNEN.CH
Schön, gesund und nachhaltig wohnen

FB wohnenGoogle wohnenTwitter wohnenRSS wohnenMai wohnen

Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.     Mehr Informationen    Einverstanden